LIEBE | NATUR | BLUMEN | TIERE | FARBEN | COMPUTER ART | FLAGGEN | ZITATE

Kerze
Kerze
Kerze
Kerze

Die Kerze – die älteste und stimmungsvollste Dekoration

 

Die Kerze darf auf keinem Festtisch fehlen, aber auch nicht bei einem gemütlichen Wellness-Abend zu hause, einem romantischen Abendessen, oder, wenn Du Deinen Liebsten gedenken möchtest. Ein brennendes Licht bedeutete jedoch in der Vorzeit und in der Antike sehr viel mehr.

 

In den Zeiten vor der Erfindung des Stroms bedeutete die Dunkelheit der Nacht ein ernstes Problem, denn bereits die Urmenschen bedurften eines Utensils, was ihnen in der Dunkelheit Licht erzeugte. Mit der Entdeckung des Feuers konnten unsere Vorfahren nicht nur dieses Problem überbrücken, sondern es gab ihnen auch eine Art Sicherheit gegenüber den Raubtieren.

 

 

Nach der Entdeckung des Feuers führte ein gerader Weg zur Gestaltung der Lampions. Die ersten Lichtchen waren tierischen Ursprungs, sie wurden aus dem Talg und Fett der Tiere gefertigt. Die Geschickteren verwendeten später schon Wachskerzen, die einen wesentlich angenehmeren Geruch erzeugten und weniger Ruß entwickelten. Die Ägypter gaben die Kerzen in kleine Tonschüsselchen und fügten einen Leinendocht in die Kerzen. Demgegenüber stellten die Griechen und die Römer - auch unter dem Gesichtspunkt der Materialauswahl und deren Anwendung - wesentlich elegantere Lichtschüsselchen her. Sie haben dem Ton schon Bronze gemischt und diesen zu kleinen Schüsselchen mit Prägungen geformt.

Der erste wirkliche Durchbruch wurde im 19. Jahrhundert umgesetzt, als man auch das Glycerid entdeckt hat und mit der Nutzung der geflochten Dochte und des Paraffins begann. Dies ermöglichte unter anderem eine billigere Herstellung mit besserer Qualität.

 

 

Im christlichen Glauben erlangte die Kerze dann ihre erhabene Bedeutung. Tatsächlich betrachtete man es als die Verkörperung Christi, denn auch die Kerze wird vernichtet, während sie doch Licht gibt. Sie ist auch das Symbol hierfür, denn sie symbolisiert die Vergänglichkeit des Seins.

Wahrscheinlich gibt es keinen Haushalt, wo nicht wenigstens eine Kerze oder ein Lämpchen zu finden ist, oder das Zimmer mit ihr geschmückt wird, wenn das stille Licht brennt.

 
Denke an das Licht der Kerzenflamme und bringe Dich in eine friedliche Stimmung mit den Kerzen auf einem unserer Hintergrundbilder!

 

 

 

Neue Desktop-Hintergrundbilder

 

Neu & Aktuell