LIEBE | NATUR | BLUMEN | FUSSBALL | FARBEN | COMPUTER ART | FLAGGEN | ZITATE

Rot: Leidenschaft und Sinnlichkeit

Rot
Tulpe
Erdbeer

 

Du brauchst nur einen Blick darauf zu werfen und schon überströmt Dich die Wärme, nicht wahr? Die rote Farbe ist seit Urzeiten das Sinnbild der Liebe und der Sinnlichkeit. Eine, der am meisten die Aufmerksamkeit auf sich ziehenden Farben und so ist es kein Zufall, dass mit ihr ernsthafte Verbote verbunden wurden – oftmals hatte sie auch die Funktion des Schutzes der Kulturen zu tragen.

 

“Was rot ist, das ist verboten!” – so sagt der Volksmund, und, dass hast auch Du unter anderem als eins der wichtigsten Dinge Deinem Kind gelehrt. Sei es die rote Ampel, oder das rote Schild, wenn Du auf diese Farbe triffst dann bist Du ganz sicher aufmerksamer.

Die rote Farbe ist jedoch in einigen Kulturkreisen nicht das Vorzeichen für Gefahren, sondern wird eher als Symbol der Vorsicht gesehen.

 

 

  • In der Zeit vor unserer Zeitrechnung wurde zum Beispiel roter Staub neben den Toten verstreut, weil man glaubte, dass er Schutz vor Dämonen und anderen bösen Kräften bietet.
     
  • Auch die griechische Kultur ist in Verbindung mit der roten Farbe voll von Aberglauben – zum Beispiel wird eine, mit einem roten Leichentuch bedeckte Leiche symbolisch als heilig geweiht, um sie mit der Unterwelt auszusöhnen.
     
  • Viele verbinden die rote Farbe auch mit dem Feuer. Ähnlich dachten auch die Ägypter, die ihre Grundstücke und Wertgegenstände, sowie ihre Haus- und Nutztiere rot färbten, um alles vor einem eventuellen Feuer zu schützen.
     
  • Im italienischen Rom trugen die Bräute rote Schleier, da sie diese Farbe als Verkörperung der Leidenschaft und der Liebe sahen.
     
  • Die jüdische Kultur hatte zur roten Farbe eine weniger humane Einstellung, denn hier wurde das Blut des geopferten Schafes auf den Türrahmen gestrichen, um damit das Haus vor Fluch und Verderben zu schützen.
     

Die rote Farbe ist symbolisch, jedoch ist ihre Mystik verblasst und ist doch nicht verschwunden aus unserem Alltag: es reicht zum Beispiel, an ein Stoppschild zu denken, was gleichzeitig verbietet und auch Dein Leben schützt, oder die rote Rose, die noch immer ein internationales Symbol der Liebe ist.

 

 

Lade Dir eines unserer roten Hintergrundbilder runter und erlaube, dass die Leidenschaft auch durch Deinen Alltag fließt!


Rot [wagrati] »
Rote Hintergrundbilder »
Facebook Titelbilder: Rot »
Feuer »
Tulpen »
Klatschmohn »
Erdbeer »

Neue Desktop-Hintergrundbilder